Sam Girard is the latest target of toxic fandom

Manche Colorado Avalanche-Fans scheinen ihre Kontaktlosigkeit uff Verteidiger Samuel Girard umgeleitet zu nach sich ziehen, da sich ebendiese Spielzeit dem Stichtag nähert. Viele sprangen zur Verteidigung des kleinrahmigen 24-Jährigen, denn ein Standbild welcher Menge auftauchte, dasjenige vereinigen Avalanche-Fan zeigte, welcher ein Reverse-Retro-Trikot anzog, während er ein Schutzwaffe mit ganz schwarzen Buchstaben mit welcher Inschrift „Trade Girard“ in welcher Hand hielt. Manche schlossen sich jedoch mit ähnlichen Gefühlen an und zeigten, wie rücksichtslos Fans sein können.

In welcher Mile High Hockey Lab-Folge dieser Woche nach sich ziehen wir eine Live-Umfrage mit augenzwinkernden Absichten durchgeführt. Es ist kein Mysterium, dass Colorado nachher welcher Kosmos-Star-Pause die Rückkehr von Bo Byram und Josh Manson sehen sollte. Damit erhält die defensive Typ ein Upgrade, und Spieler wie Andreas Englund, Kurtis MacDermid und Jacob MacDonald werden in welcher Einsatz nachher unten und zurück in die AHL gedrängt. Wir nach sich ziehen eine Live-Umfrage mit den Namen, die dazugehörten, und einem, welcher nicht dazugehörte, verschickt, denn wir fragten, wen die Avs Schaben oder runterschicken sollten. Hier ist die Umfrage:

Dieser Moderator dieser Woche, Ezra Parter, und dasjenige gesamte MHH-Autorengremium waren frustriert, daher nicht überrascht, denn Sam Girard weitestgehend 10 % von 700 Stimmen erhielt. Dies bedeutet, dass weitestgehend 70 Avalanche-Fans und MHH-Fan welcher Meinung sind, dass Sam Girard dasjenige Lineup verlassen sollte. Welches gibt?

Sam Girard wechselte von Shawinigan in welcher QMJHL verbleibend fünf Spiele mit den Predators zu einem Teil eines Kassenschlager-Trades, welcher ihn mit nur 19 Jahren sofort pro 68 Starts in die Avalanche-Einsatz brachte. Er ist seit dieser Zeit sechs Jahren Tiermediziner und nähert sich 400 Spielen pro die Avalanche. Er ist ein Verteidiger mit 0,41 Punkten pro Spiel, nur zwei Tore von seinem Karrierehoch in einer einzigen Spielzeit fern.

Damit war er nie wirklich ein Torschütze, sondern in erster Linie ein Macher. Sam Girard hat in seinen letzten fünf Spielen zwei Assists und ist plus-eins. Sogar wenn Sie Plus/Negativ nicht ernsthaft nehmen, sieht es so aus, denn würde sich seine Produktion verbessern, jetzt, wo er pro echte Finisher kreieren kann. Außerdem wurde Josh Manson pro die spezifische Rolle von Sams D-Partner hinzugezogen. Selbst erwarte vereinigen Erhöhung in Girards Assist-Summen, sowie er zurückkehrt.

Selbst verstehe es; Manche Fans nötig haben vereinigen Sündenbock, und welches früher die Heilverfahren von Tyson Barrie war, ist jetzt uff den Schultern eines anderen kleineren Verteidigers gelandet. Selbst denke, es ist an welcher Zeit, irgendetwas Wirkliches zu finden, worüber man sich Sorgen zeugen muss. Dieses Avalanche-Team ist pro saubere Breakouts und Highspeed-Hockey gemacht.

Vergiss nicht, dir die Folge dieser Woche anzuhören, um noch mehr Avalanche-Talk zu lauschen! Liken, subskribieren und teilen! Jeglicher Episoden werden live uff unserem YouTube-Wasserstraße transferieren, deswegen in Betracht kommen Sie dort hin und subskribieren Sie.

Leave a Comment